DAS TEAM

Seit über 39 Jahren bringen wir allen Tanzwilligen (und manchmal auch den Unwilligen) bei bester Stimmung die ersten Schritte bei. Dabei steht für uns stets der Spaß am Tanzen im Vordergrund. Dass sich unsere Kunden bei uns wohl fühlen, liegt uns ganz besonders am Herzen. Deshalb pflegen wir in unserer Tanzschule ein sehr familiäres Umfeld. Kommt einfach vorbei und probiert es aus.

Ingo Klouda – Fachlehrer für: Gesellschaftstanz, Tanzsport, Discofox, Salsa, Tango Argentino, Stepptanz, Formationstanz, Line-Dance

Alles was Spaß macht – Es sind die vielen kleinen Erfolgserlebnisse die unsere Paare beim Tanzen glücklich machen. Jeder Fortschritt den unsere Paare machen ist für mich Bestätigung in meinem Beruf. Über 20 000 Kinder, Mädchen, Jungs, Erwachsene Paare und Ehepartner haben bei mir seit 1981 gelernt ihre Lebensfreude durch Tanzen auszudrücken und mit anderen zu teilen. Neben den gesundheitlichen, sportlichen und partnerschaftlichen Vorteilen soll Tanzen bei mir vor allem eines sein: Alles was Spaß macht – Alles andere ergibt sich von ganz alleine.

Jonas Langstrof – Fachlehrer für: Gesellschaftstanz, Discofox, Salsa, Kindertanz, Videoclip Dancing, HipHop, Zumba

Mit 13 Jahren habe ich zu tanzen begonnen und bin seitdem nicht mehr davon los gekommen. Nach Absolvierung meiner Tanzkurse habe ich Erfahrungen im Formations- und Paartanz gesammelt und startete nach meinem Abi mit der Tanzlehrerausbildung. Parallel dazu habe ich Fachtanzlehrerausbildung im Kindertanz und Zumba gemacht, denn Kinder sind mir seit meinem Zivildienst im Kindergarten besonders ans Herz gewachsen. Mittwochs und donnerstags bin ich zuständig für Kindertanz, Hip Hop, Videoclip- Dancing und Zumba sowie Zumba für Kids.

Simone Lerch – Fachlehrerin für Gesellschaftstanz, Discofox und Linedance

Die ersten Tanzschritte erlernte ich Mitte der 80er Jahre in der Tanzschule von Ingo Klouda. Sehr schnell schon packte mich die Magie des Tanzens und so folgten den ersten Tanzkursen mehrere erfolgreiche Jahre in der Standardformation. Auch nach Auflösung „unserer“ Standardformation bleib ich der Tanzschule Klouda noch einige Jahre treu und war hier in vielen Bereichen bis 1999 tätig. Wegen privater und beruflicher Neuorientierung folgte dann eine lange Pause. Umso mehr freut es mich, dass ich nun wieder die Gelegenheit habe, für Sie in der Tanzschule da sein zu können.

Jonathan Gaby Garcia Ortiz – Fachlehrer für: Zumba, Salsa, Merengue. Bachata, Kizoma und Hip Hop

Hallo, ich bin Jonathan und komme aus der Dominikanischen Republik.  Musik und Tanz gehört hier zum Alltag, wie essen und trinken. Ich tanze also quasi schon seit ich laufen kann und kann mir ein Leben ohne Musik und Tanzen gar nicht vorstellen. Als ich vor kurzem nach Deutschland gekommen bin, habe ich dieses Gefühl vermisst und bin so zum Zumba gekommen. In jeder Stunde kommt bei mir ein bisschen Heimatgefühl auf. Immer mittwochs könnt ihr mit mir Tanzen, Party machen und Spaß haben und dabei trainieren (ohne es so richtig zu merken). In der Domrep habe ich neben Bachata und Merengue auch Hip-Hop in einer Dance Crew getanzt und habe Jugendlichen Hip Hop unterrichtet.

Natascha Ruppert – Fachlehrer für: Kindertanz, Zumba für Kids

Seit ich 2015 zu meiner Konfirmation einen Tanzgutschein geschenkt bekommen habe, tanze ich in der Tanzschule Klouda. Damals war für mich tanzen unvorstellbar und jetzt ist es mein größtes Hobby. Ich tanze hauptsächlich Standard und Latein, aber auch Standardformation. Ich mache eine Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin, dadurch ist mir der Kontakt zu meinen Menschen und vor allem zu Kindern besonders wichtig. Ich betreue montags, mittwochs und donnerstags Tanzkurse für die kleinen Kinder, wie zum Beispiel Kinderzumba und Kindertanz.

Jonas Klouda – Bar

Hallo, ich bin der „kleine“ Jonas und das jüngste Familienmitglied. Ich tanze alles, egal ob mit oder ohne Partnerin, obwohl ich Jumpstyle und Hip Hop ganz besonders mag. In der Tanzschule koche ich für die Mamas der Tanzkinder Kaffee, Cappuccino oder Latte Macchiato oder was auch immer gewünscht wird. Auch während der Discoparty trifft man mich ab und zu hinter der Bar an.

Uli Meyer – Technik

Sound und Licht, Netzwerke und Computer, Tanzmusik und Internet, Sicherheit und Gebäudetechnik sind Dinge dir mir Spaß machen und gehören zu modernen Tanz- und Freizeiteinrichtungen. Hier kümmere ich mich um die Technik.  Das ich leidenschaftlich gerne tanze darf ich auch noch verraten.